Heizung & Haustechnik Helmut Maier  - Heizung - Sanitär - Bäder - Fernwärme - Bioenergie - Lüftung
Leider können wir Ihnen nur einen kleinen Teil zeigen...

.
Fa. Donauasphalt:
- Einbau einer Hackanlage für die Versorgung verschiedener Gebäude
- Nahwärmenetz
- Regelungstechnik incl. Fernüberwachung
- Komplette Sanitärinstallation
- Industrieflächenheizung
- Lüftung
Wir bedanken uns für das Vertrauen und für die gute Zusammenarbeit!





















Rohbauinstallation, hier mit Fußbodenheizungsverteilern:










Komplettbad, alles aus einer Hand:
Installation, Fliesen, Sanitär













Hackanlage beheizt ein Wohnheim, hygienische Warmwasserbereitung, komplette Heizungs-und Sanitärinstallation erfolgte von uns:









Kontrollierte Wohnraumlüftung Deckenverlegung:









Badsanierung:












Hackanlage für ein Nahwärmenetz, hier werden mehrere Gebäude mit Energie (Wärme) versorgt, alle aus einer Hand: Planung incl. Förderratgeber, Montage, Inbetriebnahme und Elektroanschluss
































Solaranlage für ein Nahwärmenetz, Solarfläche knapp 90m²
 


















Pelletsanlage mit "Pelletsmaulwurf":
 
 
 
ETA Kombikesselanlage Holz und Pellets:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Planung und Montage eines barrierefreien Bades:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Planung und Montage einer Holz-/Pelletskombination, hier werden zwei Häuser beheizt. Natürlich alles aus einer Hand incl. Elektroanschluss....
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Verlegung der Fernwärmerohre von einer Biogasanlage. Hier wird die Abwärme der Anlage zur Beheizung mehrerer Häuser genutzt. Die Streckenlänge beträgt ca. 720m. Für die Verlegung haben wir unseren speziellen Abwickler (Eigenbau- da es so einen Abroller nicht zu kaufen gibt) für die Fernwärmerohre verwendet.Die Berechnung, Planung und Installation erfolgte natürlich von uns...
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Einen ETA SH20 Touch, einfach genial gemacht - da staunte auch der glückliche Kunde...
 
Ein vorhandener Holzkessel wurde erneuert und der Ölkessel der auch vorhanden war, wird mit der Holzkesselregelung bei Bedarf eingschaltet bzw. geregelt.
Außerdem wurde die Anlage hydraulisch optimiert (Einbau einer Energiesparpumpe samt Mischer und Zubehör) und ein Hygienschichtspeicher eingebaut um alle Energiequellen otimal nutzen zu können (Holz, Öl, Solar). Die neue Touch Regelung ist hierzu hervorragend geeignet und zu bedienen - klar und übersichtlich!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Bericht in einer Fachzeitschrift über ein Bauvorhaben von uns (Quelle: SI Informationen):
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Fernwärmerohrverlegung:
Für die Versorgung von zwei Wohnhäusern wurden Fernwärmeleitungen zur Wärmeversorgung verlegt. Die Versorgung erfolgt mit einer Hackanlage:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Heizzentrale eines Nahwärmenetzes, die ETA- Anlage hat eine Gesamtleistung von 220kW (moduliert von ca. 25kW bis 220 kw, da die Anlage dementsprechend geregelt ist) und eine Trassenlänge von ca. 350 Meter mit der 5 Häuser und eine Kirche versorgt werden. Planung, Montage, Elektroanschluss und Gesamtinstallation wurden von uns ausgeführt. Hier kam ein Doppelrührwerk zum Einsatz!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Fußbodenheizung im Neubau, geringe Rohrabstände sorgen für geringe Vorlauftemperaturen und somit für weniger Energieverbrauch:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hackanlage in einem wundervollen Heizhaus, hier wird ein Wohnhaus versorgt das ca.80m entfernt ist (Fernwärmerohr). Alles aus einer Hand- Planung, Montage und Ausführung incl. Elektroanschluss:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Solaranlage an der Balkonfassade mit Hygieneschichtspeicheranlage und ETA Stückholzkesselanlage sowie Brennermanagement für den vorhandenen Ölkessel:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Eta Hackanlage 130kW incl. Löscheinrichtung, hier wurde ein Holzkessel und Ölkesselanlage ersetzt. Die Anlage versorgt einen Gasthof samt Gästezimmern. Eine Touch Fernbedieung wurde im Büro installiert, damit die Anlage auch von da aus bedient werden kann (gleiche Bedieneroberfläche wie am Kessel), natürlich alles aus einer Hand incl. Elektroanschluss.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hackgutanlage mit Hygiene-Schichtspeicher und Hocheffizienzpumpe
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Alles aus einer Hand:
- Beratung
- Anlagenplanung
- Montage
- Hydraulischer Abgleich
- Elektroinstallation
- Inbetriebnahme
 
 
 
Holzkesselanlage mit Solaranlage und Hygieneschichtspeicher und natürlich eine hocheffiziente Umwälzpumpe Wilo Stratos Pico
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
- Solaranlage 10qm
- Hygieneschichtspeicher
- Energiesparende Umwälzpumpe
- Stückholzkessel 20kW
Sanitärinstallation, Bäder
- Fußbodenheizung (komplett)
 
 
Solaranlage 15qm zur Warmwasserbereitung und Heizungsunterstützung mit Hygieneschichtspeichertechnik
 
 
- Solaranlage 15qm
- Holzvergaserkessel
- Schichtspeicher
 
 
 
 
Planung einer Fernwärmeanlage mit eigener Programmierung der Regelung sowie Ausführung:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Erstellen eines Pelletslagerraumes (bauseitige Vorbereitung):
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
- Gerüst vorbereiten (wichtig Hinterlüftung- hier bauseits erstellt)
- Saugsonden montieren
- Anschließen an die Umschalteinheit
- Beplankung mit Abdichten
- Montage der Befüllstutzen und der Prallschutzmatte
- Testlauf mit Sackware vor dem Befüllen
 
Dachbodenausbau- Fußbodenheizung und Bad:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Kermi FBH
 
 
 
ETA 40kW Stückholzvergaseranlage mit Schichtspeicher und Anpassung bzw. Optimierung der Heizungsverteilung, Außenwandkamin und Zubehör:
 
Planung, Ausführung und Elektroinstallation aus einer Hand!
Hier wurden im Bestand alle Umwälzpumpen erneuert - Energieeinsparung bis zu ca. 100.-€ im Jahr pro Pumpe! (Alte Pumpe 130 Watt Verbrauch - neue Pumpe nur max. ca. 30 Watt Verbrauch)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
ETA Stückholzanlage 20kW in eine vorhandene Ölheizung eingebunden (alter Holzkessel war vorhanden), Pufferspeicher im Nebenraum untergebracht, Brennermanagement mit Brennerverblockung für vorh. Ölkessel, Einbau einer Hocheffizienzpumpe hydraulischer Abgleich und natürlich alles wieder komplett aus einer Hand!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
- ETA SH 20/30
- 1 Schichtkombispeicher 1000l
- 1 Erweiterungsspeicher 1000l
  (war vorhanden)
- Hocheffizienzpumpe Wilo Stratos Pico
- Brennermanagement, d.h. der Ölkessel wird nur freigegeben von der Holzkesselregelung wenn z.B. die Speichertemperatur unter einen eingestellten Wert fällt oder der Holzkessel außer Betrieb ist
- Solaranlage zur Heizungsunterstützung
 
 
 
 
Solaranlage mit 20,16qm, solare Heizungsuntersützung und Warmwasserbereitung mit Hygieneschichtspeicheranlage, die überschüssige Energie wird für die Beheizung von mehreren Aquarien beheizt. Außerdem wurden Wilo Stratos Pico Hocheffizienzpumpen installiert um den Stromverbrauch zu senken.
Eine Pelletsanlage wurde aufgrund der hohen Ölkosten nachträglich installiert....
 
 
Solaranlage zur Heizungsunterstützung und Warmwasserbereitung an 1000l Hygieneschichtspeicher und
1000l Erweiterungsspeicher. Somit wird der Holzbvergaserkessel im Sommerbetrieb komplett entlastet und in der Übergangszeit wird der Holzverbrauch sinken
(wegen der sich änderten Dachneigung, konnten die Felder nicht ganz zusammen montiert werden)
 
 
 
ETA Pelletunit 11kW mit solarer Heizungsunterstützung und Konfiguration der Regelung für einen Schichtkombispeicher (kann im Display angezeigt werden), moderne Technik machts möglich....
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Auch im Badbereich verwirklichen wir Kundenträume....
 
Hier haben wir einen kompletten Neubau mit Kermi Produkten ausgestattet (siehe Neuheiten):
Fußbodenheizung, Duschplatz und Duschkabine. Das Gebäude wird mit einer Pelletsheizung beheizt und ist mit einer Solaranlage zur Heizungsunterstützung ausgerüstet- so werden die Energiekosten gesenkt!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Als Ergänzung für eine vorhandene Ölheizung und als ideale Alternative zum Öl wurde eine ETA Pelletunit installiert, die Ölheizung bleibt im Bestand und wird erst bei Bedarf demontiert. Außerdem wurde hier ein Raum "geteilt" um ein Pelletslager errichten zu können- alles aus einer Hand!
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
ETA Pelletsunit mit 15kW mit Hygiene-Schichtspeicher und optimierung der Heizungsanlage (natürlich mit Hocheffizienzpumpe und Hydraulischer Abgleich), Pelletslagerraum von uns erstellt, Montage einer thermischen Solaranlage zur Heizungsunterstützung mit 15m²sowie fachgerechter Elektroanschluss der Anlage mit Inbetriebnahme -   natürlich alles aus einer Hand! (Vorher war eine Ölheizung installiert, am zweiten Tag lief bereits die Pelletsanlage)
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Holzkesselanlage als Ersatz für eine Ölheizung, die Hygieneschichtspeicher wurden kommunizierend verbunden:
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Homepage
zur Verfügung gestellt
von Vistaprint